Bei dieser Website handelt es sich um die lokale Seite der FEG Schaan (Sammelstellen Liechtenstein + Basel). Die offizielle Seite kann über www.die-samariter.org erreicht werden.
Bei dieser Website handelt es sich um die lokale Seite der FEG Schaan (Sammelstelle Liechtenstein + Sammelstelle Basel). Die offizielle Seite kann über www.die-samariter.org erreicht werden.

Päckli packen

Die jahrelange Erfahrung zeigt, dass ein Schuhkarton am meisten Freude schenkt, wenn er gefüllt wird mit nützlichen und schönen Dingen.

Einen Schuhkarton packen: So geht’s!

smile  1. Schuhkarton organisieren

Organisiere Dir einen Schuhkarton mit den Massen ca. 30 x 20 x 10 cm. Beklebe Deckel und Unterteil des Schuhkartons mit Geschenkpapier.

smile  2. Empfängerkind wählen

Du darfst das Geschlecht und Alter des Kindes, das Du beschenken möchtest auswählen. Kleben das passende Etikett auf den Karton und kreuze die entsprechende Altersgruppe an.

smile  3. Schuhkarton packen

Befülle Deinen Schuhkarton mit neuen Geschenken. Lass Dich von unseren unten aufgelisteten Geschenkideen inspirieren. Denk daran ein „Wow-Geschenk“ einzupacken: ein besonderer Artikel, der das Kind sofort in den Bann zieht. Bitte verschliesse den Karton möglichst mit einem Gummiband und klebe ihn nicht zu.

smile  4. Gebet & Grusskarte

Du darfst gerne für das Kind beten, das Dein Geschenk bekommen wird. Ein persönlicher Gruss und / oder ein Foto von Dir verleiht dem Schuhkarton noch eine ganz individuelle Note.

smile  5. Päckchenspende

Um eine sorgfältige Planung und nachhaltige Durchführung der Aktion zu gewährleisten, bitten wir Dich um eine Spende. Im letzten Jahr sind für jedes Päckle Kosten von ca. 11 Franken entstanden. Das Geld kannst Du entweder online überweisen oder in bar gemeinsam mit dem Päckchen in der Abgabestelle abgeben.

smile  6. Schuhkarton abgeben

Toll! Dein Karton ist fertig und wir freuen uns, wenn Du ihn bis zum 13. November bei einer der zahlreichen Abgabestellen abgeben wirst smile DANKE!

Unser Vorschlag: Schenke eine bunte Mischung aus:

  • Kleidung (bitte nicht waschen): Basecap, Handschuhe, Hausschuhe, Hemd, Jacke, lange oder kurze Hose, Mantel, Mütze, Pullover, Rock, Schal, Schuhe, (Ski-) Unterwäsche, Socken, Sportsachen, Strumpfhose, Stirnband, T-Shirt etc. Selbstgenähtes/Selbstgestricktes ist erlaubt!
  • Kuscheltier
  • Hygieneartikel: Creme, Deoroller/ Deospray, Duschgel & Shampoo (wenn es auslaufsicher verpackt ist), Haarbürste, Haarschmuck, Handcreme, Handtuch, Kamm, Lippenpflegestift, Waschlappen, Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnputzbecher etc.
  • Spielzeug: Auto, Ball, Barbiepuppe, Baseball mit Handschuh, Bilderbuch ohne Text, Blockflöte, Dynamotaschenlampe, Flugzeug, Fußball mit Luftpumpe, Gummiball (Flummi), Gummitwist, Jo-Jo, kleines Softball-Set, Knete, Kreisel, Lego, Malbuch, Mundharmonika, Murmeln, Poesiealbum, Puppe und Puppenkleider, Puzzle, Springseil, Sticker/ Stickeralbum, Kartenspiele (UNO, Quartett etc.), Tischtennisschläger und -bälle, Würfelspiel/ Würfel etc.
  • Schulmaterialien: Bastelmappe, Bastelschere (rund), Bilderbuch, Bunt-/Bleistifte mit Anspitzer und Radiergummi, Block, Briefpapier/ -umschläge, Federtasche, Füller mit Patronen, Geodreieck, Holzstifte, Kalender, Klebestift, Kreide, Kugelschreiber, Lineal, Malbücher, Malkasten, Pinsel, Schulhefte, Solartaschenrechner, Wachsmalkreide, Zirkel etc.
  • Persönliche Grüße und/oder ein Foto von Dir / Ihnen
  • Selbstgemachte Geschenke sind ebenfalls erlaubt. Ideen und Vorlagen sind im Download-Bereich zu finden. 

Nicht erlaubt sind

  • Gebrauchte Gegenstände jeder Art, insbesondere Kleidung
  • Lebensmittel (wie Reis, Nudeln, Zwieback) / Süssigkeiten
  • Obst und Gemüse
  • Medikamente und Vitaminbrausetabletten
  • Zerbrechliche Gegenstände
  • Scharfe, spitze und andere gefährliche Gegenstände (z. B. Messer, spitze Schere)
  • Flüssigkeiten, die leicht auslaufen (z.B. Seifenblasen) und stark riechende Seife 
  • Glücksspielkarten (z.B. Skat)
  • Angstauslösende Dinge, wie Kriegsspielzeug
  • Hexerei- und Zaubereiartikel
  • Literatur jeder Art
  • Bargeld