Statistik Schweiz

Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“

Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ ist viel mehr, als Päckchen von A nach B zu transportieren. Es ist eine Bewegung! Tausende von Ehrenamtlichen werden geschult und betreut, Freiwillige stellen sicher, dass jedes Päckchen Freude schenkt und gemäß den Einfuhrbestimmungen gepackt wurde, Logistikunternehmen transportieren die Päckchen sicher zum Ziel und durch die Öffentlichkeitsarbeit informieren wir über Auswirkungen und begeistern neue Päckchenpacker. Doch damit nicht genug: Nach der Verteilung halten die Kirchengemeinden im Empfängerland Kontakt zu den Kindern, laden dazu ein, mehr über den Glauben an Jesus Christus zu erfahren und ermöglichen Kindern durch Ihr breites Hilfsnetzwerk neue Lebensperspektiven

 

Sowohl Sach- und Geldspende sind eine freiwillige Spende. Der Spender entscheidet somit in jedem Fall selbst, ob und wieviel er spenden will.

Wir freuen uns natürlich über jede Spende. Besonders freuen wir uns aber über die Spenden, die sowohl aus dem Päckchen als auch aus der Geldspende bestehen, denn die Geldspende macht die Aktion überhaupt erst möglich. Sie ist sozusagen der Deckel für das Geschenkpäckchen und macht es vollständig.

Ein Tipp: Einer packt, einer spendet. Aktivieren Sie Menschen in Ihrem Umfeld, die bereit sind, die Spende für Ihre gepackten Schuhkartons zu übernehmen.

Anzahl Schuhkartons

2008 – 2021

2008

Schuhkartons

2009

Schuhkartons

2010

Schuhkartons

2011

Schuhkartons

2012

Schuhkartons

2013

Schuhkartons

2014

Schuhkartons

2015

Schuhkartons

2016

Schuhkartons

2017

Schuhkartons

2018

Schuhkartons

2019

Schuhkartons

2020

Schuhkartons

2021

Schuhkartons

Total 2008 – 2021

Schuhkartons